2017

Architekturführer Deutschland 2018

September 2017

 

Mit unserem Projekt "Denkmalgerechte Sanierung der Scharounkirche" in Bochum sind wir im neuen "Architekturführer Deutschland 2018" des renommierten Verlagshauses DOM Publishers vertreten. Die Sanierung der Kirche ist ein gemeinsames Projekt mit dem Architekten Andreas Gehrke aus Berlin.

Nominierung zum DAM-Preis 2018

April 2017

 

Die Sanierung der Scharoun-Kirche in Bochum zählt zu den 100 nominierten Bauten zum DAM Preis für Architektur in Deutschland 2018.

Grandios gescheitert

März 2017 … Essen

 

Manchmal sehen Jurymitglieder das halt anders. Wir sind dennoch der Meinung, dass die Idee der Doppelhelix als Wahrzeichen des Zukunftsstandorts Ruhrgebiet eine töfte Sache gewesen wäre. Hätte Hätte Fahrradkette .... die Jury hat entschieden und so sieht es ganz so aus, als wenn unsere Idee auf Ewigkeiten dazu bestimmt ist, statt gebaute Materie nur gefaltetes Papier zu bleiben. Sind wir ja nicht die Einzigen in der Architekturgeschichte.

Umnutzung anderer Art

Februar 2017 … Essen

 

Eine ambulante Tagesbetreuung soll in eine Ein-Raum-Kita umgenutzt werden. Das Kuriose und ebenso Interessante daran: Die Tagesbetreuung ist erst jüngst fertig gestellt worden und hat noch keinen Tag in ihrer Funktion erlebt. Manchmal sind es eben die Entscheidungen an anderer Stelle, die ein Gebäude verändern lassen.

Baubeginn in Dortmund Husen

Januar 2017 … Dortmund

 

Der Start ins neue Jahr ist für uns gleichzeitig ein Start in eine neue Baustelle. In Dortmund Husen bauleiten wir im Auftrag des Dortmunder Architekturbüros Schamp & Schmalöer ein Wohn- und Geschäftshaus als Baustein eines neuen Stadtteilzentrums. Im Dialog mit einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus in unmittelbarer Nähe entsteht ein dreigeschossiges Gebäude mit Sichtbetonfassade.